Smiths Connectors is now Smiths Interconnect

LEARN MORE >

MarketID in (16,17,70)
  • Low Loss Floating Design (<0.5dB)
  • Vibrationsresistent
  • Schwimmend gelagerte Präszisons-Keramikringe
  • Edelstahlgehäuse
  • Entwickelt für den Einsatz der Größe 16 Kontakte in MIL-DTL-38999 Serie III Steckverbinder

Die schwimmend gelagerten Kontaktstifte gewährleisten außerordentlich niedrige Verlusteigenschaften bei hoher Zuverlässigkeit und Wiederholgenauigkeit. Sie wurden so entworfen, dass sie zu erhältlichen Größen von standardmäßigen und gängigen runden elektrischen Verbindern gemäß MIL-DTL-38999 passen (z.B. D38999/20 und /26). Durch den schwimmend gelagerten Stift erübrigt sich die Verwendung von Verbindern der schwer anzuordnenden Typen D38999/60 und /61 mit kostspieligen engen Toleranzen. Dadurch werden die gesamten Betriebskosten reduziert.

Die schwimmend gelagerten Kontaktstifte richten sich in standardmäßigen Verbindertypen selbst aus, dadurch wird die Ausrichtung des Lichtwellenleiterstiftes in der Buchse verbessert. Das Ergebnis ist eine Verbesserung bei der Einfügedämpfung mit einer radialen Fehlausrichtung von 0,006 Zoll (0,1524 mm) und einer Winkelfehlausrichtung von 3,25 Grad. Der Schwimmmechanismus trägt dazu bei, die genaue Ausrichtung der Faserendhülse unter extremen Umgebungsbedingungen bei Stößen und Erschütterungen zu gewährleisten.
 

Specifications

Sandard The floating termini meets or exceeds all applicable requirements of Mil-PRF-29504/4 Pin termini
Material Ferrules
Materials Body
Zirconia
300 Series Stainless Steel
Ferrule to Body Float .006 Radial and 3.25º Angular
Operating Temperatures -65º + 150Cº, depending on chosen fiber optic cable
Insertion Loss <-0.5 dB (Mated Pair)   <-0.25 (Typ – Mated Pair)